bookies

Anbieter von Pferdewetten im Internet

english version

Racebets

Racebets gehört zu den internationalen Markführern im Bereich Pferdewetten. Die Auswahl an Galopp- und Trabrennen wird von keinem anderen Buchmacher übertroffen. So gut wie alle internationalen Pferderennen sind wettbar, viele können über Livestreams mitverfolgt werden. Auch das umfangreiche Angebot an Langzeitwetten sucht weltweit seinesgleichen, darunter auch Festkurse auf viele Rennen, Head-to-Head Wetten, Schiebewetten und vieles mehr.
Neue Kunden erhalten einen 100 Euro Bonus, außerdem gibt es kontinuierlich zahlreiche weitere Bonusangebote. Neben einem umfangreichen Statistikangebot hat Racebets auch einen sehr informativen Blog zu bieten.
Das Unternehmen ist im Besitz einer deutschen und einer EU-Lizenz. Es wurde 2006 in Deutschland gegründet und 2016 an das schwedische Unternehmen Betsson verkauft.
» Ausführliche Informationen zu Racebets

Spreadex

Spreadex ist ein englischer Buchmacher bei dem man Pferdewetten, Sportwetten aber auch Finanzwetten tätigen kann. Im Unterschied zu anderen Wettanbietern wird dort nicht auf herkömmliche Quoten gesetzt, sondern auf sogenannte Spreads (Bereiche). Diese Form des Wettens kann zunächst etwas kompliziert erscheinen, ist im Fall von Pferdewetten aber relativ einfach zu verstehen.
Im Sektor Pferdewetten werden von Spreadex fast alle internationalen Rennen weltweit abgedeckt, zu vielen sind auch Livestreams vorhanden. Einer der großen Vorteile des Spread Betting ist es, dass man nicht nur auf ein Pferd, sondern auch gegen ein Pferd wetten kann.
Die Firma Spreadex ist das führende Unternehmen im Bereich Spread Betting und steht für hohe Seriosität. Dies beinhaltet auch, dass man einer umfangreichen Überprüfung unterzogen wird, bevor man als Kunde akzeptiert wird, was auch daran liegt, dass die Verluste höher sein können, als das verfügbare Geld auf dem Konto! Neben Fotos der ID-Card ist auch ein Nachweis der Wohnadresse (Kontoauszug, Stromrechnung o.ä.) erforderlich.
Leider sind die Webseite, die Erklärungen und der Kundenservice nur in englischer Sprache vorhanden. Auf der Webseite findet man umfangreiche Hilfen und Tutorials zum Spread Betting.
Beispiele und weitere Informationen zu Spreadex findet man » HIER

5Dimes

5Dimes ist ein amerikanischer Buchmacher, der international für seine hohe Seriosität bekannt ist. Wetten auf Trab- und Galopprennen in den USA, England, Frankreich, Schweden, Dubai, Australien, Japan und weiteren Ländern sind möglich (Liste der Rennbahnen). Neben Pferderennen können viele weitere Sportarten bewettet werden, darunter auch die deutsche Fußball-Regionalliga, Livewetten oder internationale Politik-Wetten.
Pferderennen findet man im abgesonderten Bereich „Racebook“. Dort kann man zwischen "Rebate" und "Plus 10%" wählen. Bei "Rebate" werden bis zu neun Prozent des täglichen Wettvolumens erstattet, bei "Plus 10%" erhält man auf gewonnene Wetten zehn Prozent mehr als die offiziellen Quoten der Rennbahnen. Langzeitwetten auf Pferderennen findet man im "Sportsbook" unter 'Other Sports / Horses'.
Das Wettangebot kann leider erst angesehen werden, nachdem man sich bei 5Dimes angemeldet hat. Im Sportsbook sollte man unter „Price Format“ die Quoten auf europäisches Format einstellen. Mit Spread und Total Points sind hier einige in Europa unübliche Varianten möglich. Etwas übersichtlicher gestaltet sich die Webseite wenn man "Sports Betting Prime" auswählt.
Ein- und Auszahlungen sind über Visa- und Mastercard, American Express oder Bitcoin möglich. Die angegebene Währung ist US-Dollar, die einzig angebotene Sprache ist englisch.
5Dimes wurde 1996 gegründet und genießt bei SportsbookReview das höchstmögliche A+ Rating.

22Bet

22Bet ist einer der ganz wenigen Anbieter, bei dem deutsche Kunden Pferdewetten und Sportwetten auf einem Portal tätigen können. Neben einer immensen Auswahl an Sportarten (inklusive Politik und Wetter) kann sich auch das Angebot der internationalen Pferderennen sehen lassen, darunter auch die deutschen Galopprennen. Die Anzahl der Langzeitwetten ist ebenfalls umfangreich, beispielsweise gibt es selbst für die meisten großen japanischen Rennen Antepost-Kurse.
Eine der großen Vorteile von 22Bet ist es, dass Sieg- und Platzwetten als Festkurse angeboten werden. Platzwetten können in den meisten Fällen separat abgegeben werden und nicht, wie zumeist üblich, nur als Sieg/Platz-Wette. Es können auch Einzelwetten auf Top 2 und Top 4 gewettet werden. Außerdem gibt es für alle Rennen eine sehr große Auswahl an Head-To-Head-Wetten. Zweier- und Dreierwetten sind dagegen recht kompliziert abzugeben. Überhaupt ist die Bedienung der 22Bet-Webseite eine Wissenschaft für sich, häufig muss man erst länger suchen, um einen Wettmarkt zu finden. Die Rennen werden leider immer nur einzeln und eine halbe Stunde vor dem Start angeboten. So kann man beispielsweise während dem 1. Rennen noch nicht auf das 3. Rennen setzen.
Neukunden erhalten einen 100% Bonus von bis zu 122 Euro. Außerdem werden auf abgegebene Wetten keine Steuern erhoben. Kommunikation ist per E-Mail und Livechat in deutscher Sprache rund um die Uhr möglich. 22bet.com gehört zu Marikit Holdings, die ihren Sitz auf Zypern haben.

bookies


Informationen zu
Racebets finden
Sie HIER



Informationen zu
Spreadex finden Sie
»  HIER





© 2012 - 2022 Copyright    Datenschutz    Impressum    begambleaware begambleaware