Traber Derby 2022

Deutsches Traber-Derby 2022

21. August 2022 - 1.900 Meter, Berlin-Mariendorf

Vorbericht vom 8. Juni 2022

Erstmals in seiner 127-jährigen Geschichte wird das Deutsche Traber-Derby nicht von dreijährigen Pferden ausgetragen werden, stattdessen ermitteln am 21. August die Vierjährigen den Derbysieger in Berlin-Mariendorf. So bietet sich den Protagonisten des Vorjahres eine einzigartige zweite Chance.

Lorens Flevo wird als Sieger des Deutschen Traber-Derbys 2021 natürlich viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Dennoch ist er als "Titelverteidiger" nicht direkt für den Finallauf qualifiziert, wird sich, wie alle anderen, in den Vorläufen, zwei Wochen vor dem Finale, durchsetzen müssen. Seine Form ist derzeit nicht zu bestimmen. Nach dem Derby hatte er nur noch einen Start absolviert, war im Oktober in Hamburg im Peter Heitmann-Rennen am ebenfalls im Traber-Derby gelaufenen Jimmy Ferro BR gescheitert. Nach siebenmonatiger Rennpause bestritt Lorens Flevo am 19. Mai in Hamburg-Bahrenfeld ein Wiederqualifikations-Rennen, das er, mit Michael Nimczyk im Sulky, gegen sechs Gegner gewann.

Usain Lobell war nach klaren Siegen im Buddenbrock-Rennen und Derby-Vorlauf als haushoher 14:10 Favorit ins letztjährige Deutsche Traber-Derby gegangen, sprang dort jedoch kurz nach dem Start an. Der von Paul Hagoort trainierte Bold Eagle-Sohn lief nach seinem Derby-Desaster vorzugsweise im Ausland, gewann Ende April im schwedischen Åby einen Vorlauf zum renommierten Konung Gustaf V:s Pokal, in dessen Endlauf er, trotz äußerst ungünstigem Rennverlauf, immerhin Sechster wurde. Sollte er beim Deutsche Traber-Derby 2022 antreten, wird er fraglos wieder zu den Topfavoriten gehören.

Days Of Thunder zählte als Adbell-Toddington-Sieger ebenfalls zu den Favoriten im Traber-Derby, verfiel wie Usain Lobell dort aber früh in Galopp. Gleiches Schicksal ereilte ihn beim Jahresdebüt auf dem Linkskurs in München-Daglfing. Sein jüngster Auftritt am 1. Juni in Gelsenkirchen war dagegen imponierend. Aus der zweiten Startreihe setzte sich der Beeders Crown-Sieger spielend gegen die Breeders Crown-Siegerin Sunset Boulevard und die Favoritin All In Love durch und hat nun am 26. Juni die einmalige Chance, das Adbell-Toddington-Rennen ein zweites Mal zu gewinnen.

Jimmy Ferro BR unterlag Days Of Thunder in der Breeders Crown, hatte zuvor aber den Derbysieger Lorens Flevo in Hamburg bezwungen. Der Love You-Sohn, der im Traber-Derby angehalten worden war, versuchte sich im Winter erfolglos in Paris und gab nach viermonatige Rennpause am 8. Juni sein Comeback in Gelsenkirchen. Zwar endete er gegen kampferprobte ältere Gegner, nicht weit geschlagen, auf dem vierten Platz, hinterließ hinsichtlich eines Starts im Adbell-Toddington-Rennen aber einen guten Eindruck.

Staccato HL hatte in diesem Jahr seine ersten drei Rennen gewonnen, bevor er an Pfingsten in Hamburg, als Favorit des mit 25.000 Euro dotierten Pit Pan-Rennens, kurz nach dem Start disqualifiziert wurde. Schon im Vorjahr hatte Staccato HL ein Dreijährigen-Warm-up in Berlin gewonnen, bevor er im Buddenbrock-Rennen überraschend Letzter wurde und daraufhin nicht am Traber-Derby teilnahm. Mutter des Muscle Hill-Nachkommens ist die dreifache Breeders Crown-Siegerin Stacelita, die 2014 selbst im Deutschen Traber-Derby gegen die Hengste lief.

Hockstedt setzte sich am 29. Mai auf der Derbybahn in Berlin in Szene, gewann ein mit 10.000 Euro dotiertes, sehr stark besetztes Vierjährigen-Rennen. Drei Wochen zuvor hatte der Schützling von Victor Gentz in Daglfing bereits den Münchner Pokal 2022 gewonnen und kann jetzt eine Bilanz von sieben Siegen aus dreizehn Starts vorweisen.


Seit 1895 wurde das Deutsche Traber-Derby mit dreijährigen Pferden gelaufen. Um den jungen Pferden eine schonendere Entwicklung zu ermöglichen und zu einer stabileren und zahlreicheren Population beizutragen, entschloss man sich, das wichtigste deutsche Trabrennen ab 2022 mit vierjährigen Pferden auszutragen. Dadurch ergibt sich für die 2018 geborenen Pferde die zweifache Gelegenheit, das Derby zu gewinnen.

Erstmals findet das Deutsche Traber-Derby am vorletzten Wochenende im August statt und soll an diesem Termin auch in Zukunft zur Austragung kommen. Man will damit eine Terminkollision mit dem schwedischen oder dänischen Derby vermeiden und das Event langfristig im europäischen Rennkalender etablieren.




Termine vor dem Deutschen Traber-Derby 2022
19.06.2022
GP von Bayern
2.100 m
München
Cash Winner
26.06.2022
Adbell-Toddington
1.900 m
Berlin-Mariendorf
17.07.2022
Buddenbrock
1.900 m
Berlin-Mariendorf
07.08.2022
Derby-Vorläufe
1.900 m
Berlin-Mariendorf




© 2012 - 2022 Copyright    Datenschutz    Impressum    begambleaware begambleaware