Elitloppet 2022

Elitloppet 2022

29. Mai 2022 - Trabfahren, 1.609 Meter, Solvalla, Schweden        english version



Finale:







Pl.

Alter Zeit Fahrer Trainer Quote

1. Etonnant 8 09,3 A. Barrier R. Westerink 10,29

2. Hail Mary 6 09,4 E. Adielsson D. Réden 6,34

3. Mister F Daag 7 09,5 R. Bakker P. Hagoort 11,87

4. Vivid Wise As 8 09,7 M. Abrivard A. Gocciadoro 7,20

5. Click Bait 6 10,0 U. Ohlsson S. Melander 10,08


Night Brodde 7 disq. C. Lugauer C. Lugauer 42,37


Önas Prince 5 disq. P. Nordström P. Nordström 18,64


Don Fanucci Zet 6 disq. O. Kihlström D. Réden 1,91



1. Vorlauf







Pl.

Alter Zeit Fahrer Trainer Quote

1. Don Fanucci Zet 6 09,1 O. Kihlström D. Réden 4,08

2. Click Bait 6 09,2 U. Ohlsson S. Melander 22,92

3. Önas Prince 5 09,2 P. Nordström P. Nordström 3,15

4. Etonnant 8 09,5 A. Barrier R. Westerink 7,08

5. Perfetto 7 09,7 D. Henriksen D. Henriksen 39,95

6. Cokstile 9 09,8 C. Eriksson E. Bondo 4,24

7. Vernissage Grif 8 09,9 A. Gocciadoro A. Gocciadoro 19,09

8. Brother Bill 6 10,4 J. Kontio T. Nurmos 8,48












2. Vorlauf







Pl.

Alter Zeit Fahrer Trainer Quote

1. Mister F Daag 7 09,1 R. Bakker P. Hagoort 43,30

2. Hail Mary 6 09,3 E. Adielsson D. Réden 2,47

3. Vivid Wise As 8 09,4 M. Abrivard A. Gocciadoro 3,66

4. Night Brodde 7 09,7 C. Lugauer C. Lugauer 26,38

5. Who's Who 8 10,0 A. Svanstedt P. Aikio 4,16

6. Snowstorm Hanover 8 10,6 Mag. Djuse D. Réden 11,18


Admiral As 6 disq. P. Lennartsson R. Liljendahl 9,08

NS Extreme 6
B. Goop S. Juul


Vorbericht vom 25. Mai 2022

Auf 1,1 Millionen Euro wurde das Preisgeld für den Elitloppet in diesem Jahr erhöht, womit die "Sprint-Weltmeisterschaft der Traber" nun das höchstdotierte Trabrennen Europas ist. Da gleich mehrere Favoriten ungünstige Startpositionen für ihre Vorläufe zugelost bekommen haben, sind bei diesem hochkarätig besetzten internationalen Vergleich Überraschungen nicht ausgeschlossen.

1. Vorlauf :

1 - Önas Prince ist mit fünf Jahren der jüngste Teilnehmer beim Elitloppet 2022. Im Vorjahr beeindruckte er mit Siegen im Kungapokalen, der Ina Scots Ära, der Breeders' Crown und den SprinterMästaren, die ein Jahr zuvor der spätere Elitloppet-Gewinner Don Fanucci Zet gewonnen hatte. Durch seine Startschnelligkeit sollte Önas Prince von Startplatz 1 aus gute Chancen haben, sich im 1. Vorlauf an die Spitze zu setzen. Bislang ist er allerdings erst einmal gegen ältere Pferde angetreten, gewann am 30. April den Håkan Lillis Olssons Lopp vor Brother Bill.

2 - Brother Bill wurde im Håkan Lillis Olssons Lopp hinter Önas Prince nur Zweiter. Er hatte jedoch einen aufwendigen Rennverlauf und braucht sich in diesem Vorlauf nicht zu verstecken, obwohl er bei dieser starken internationalen Konkurrenz natürlich eher zu den Außenseitern gehören wird.

3 - Cokstile war beim Elitloppet 2020 zum Sieger erklärt worden, nachdem Propulsion nachträglich disqualifiziert worden war. Mit neun Jahren ist er nun das älteste Pferd im Feld, zeigte mit dem Gewinn des Finlandia Ajo aber gerade erst, dass er längst nicht zum alten Eisen gehört. Im letzten Jahr war er nach langer Verletzungspause in den Elitloppet gegangen, schaffte es dennoch in den Endlauf. In diesem Jahr sollten die Voraussetzungen bessere sein.

4 - Perfetto ist aus Kanada nach Schweden gekommen und gilt ebenfalls als schneller Starter. Der siebenjährige Wallach brachte es in seiner Heimat auf 25 Siege und wurde dort in den letzten beiden Jahren zum besten älteren Pferd gewählt. Im renommiertesten Rennen Kanadas, dem Maple Leaf Trot, lief er im Vorjahr allerdings nur auf den 3. Platz, weshalb er auch im Elitloppet eher zu den Außenseitern gehören wird.

5 - Click Bait ist ein weiterer Schnellstarter, was den 1. Vorlauf von Beginn an sehr interessant macht. Er sicherte sich am 21. Mai mit einem Sieg im Prins Daniels Lopp sein Ticket für den Elitloppet. Der zu Beginn seiner Karriere in den USA laufende sechsjährige Wallach lieferte schon mehrfach Zeiten unter 1:10, war in den letzten Monaten aber alles andere als in Topform.

6 - Vernissage Grif ist neben Vivid Wise As der zweite Teilnehmer aus dem italienischen Stall von Alessandro Gocciadoro. Der achtjährige Varenne-Sohn erhielt nach seinem Sieg im Premio Costa Azzurra in Turin eine Einladung zum Elitloppet. In Schweden ist er kein ungeschriebenes Blatt, gewann dort im Vorjahr den Jämtlands Stora Pris und den Årjängs Stora Sprinterlopp.

7 - Etonnant zeigte im März mit dem Gewinn des Critérium de Vitesse in Cagnes, dass mit ihm auch auf der Sprintstrecke zu rechnen ist. Der von Richard Westerink trainierte Franzose hatte Ende letzten Jahres für Aufsehen gesorgt, als er Face Time Bourbon im Prix du Bourbonnais bezwang und daraufhin als Favorit in den Prix d'Amérique 2022 ging, dort jedoch auf Platz 8 enttäuschte. Aufgrund seiner immensen Qualität müsste Etonnant gute Chancen im Elitloppet 2022 haben. Allerdings ist er noch nie außerhalb von Frankreich gelaufen, weshalb man nicht weiß, wie er mit der engen Streckenführung in Schweden zurechtkommt. Außerdem hat er mit der "7" keine gute Ausgangsposition.

8 - Don Fanucci Zet gehört als Titelverteidiger natürlich zu den Topfavoriten des Elitloppet, auch wenn seine Formkurve nach dem großen Triumph nach unten führte. Da er in dieser Saison bislang nur zwei minderbesetzte Rennen absolviert hat, fällt eine Einschätzung schwer, auch wenn er beide Starts mühelos gewann. Dass der von Trainer Daniel Redén selbst gezüchtete Hard Livin-Sohn auf der Sprintstrecke zuhause ist und zwei Läufe an einem Tag locker wegsteckt, bewies er jedenfalls nicht erst beim Elitloppet, ein Jahr zuvor hatte er bereits die SprinterMästaren gewonnen. Die äußere Startposition ist natürlich ungünstig. Die hatte er aber auch beim Vorlauf im letzten Jahr inne, war am Ende dennoch nicht zu schlagen.

2. Vorlauf :

1 - Snowstorm Hanover ergatterte sich mit einem Sieg im Meadow Roads Lopp einen Platz im Elitloppet, blieb dabei vor Vernissage Grif und Click Bait. Überhaupt ist der Achtjährige derzeit gut in Schuss, hatte erst im April den gut besetzten Onions Lopp gewonnen. Er ist neben Don Fanucci Zet und Hail Mary der dritte Starter aus dem Stall von Daniel Redén, aber trotz guter Form, fraglos der mit den geringsten Chancen.

2 - Admiral As genießt in Schweden hohes Ansehen, auch wenn Erfolge in großen Rennen bei ihm bislang Fehlanzeige sind. Von seinen letzten elf Starts hat der sechsjährige Ready Cash-Sohn acht gewonnen und sollte von der "2" nicht chancenlos in den Vorlauf gehen.

3 - Who's Who kommt als leichter Sieger des Paralympiatravet nach Solvalla, was ihn natürlich zu einem der Favoriten macht. Der Svenskt Travderby von 2018 ist allerdings überhaupt erst einmal auf der Sprintstrecke gelaufen, weshalb man sich fragen kann, ob der Elitloppet tatsächlich der richtige Platz für den Maharajah-Sohn ist. Am Wettmarkt wird ihm zumindest einiges zugetraut.

4 - Hail Mary geht als einer der ganz großen Favoriten in den Elitloppet 2022, und das, obwohl er in den letzten neun Monaten nur ein Rennen bestritten hat. Der sechsjährige Googoo Gaagaa-Sohn hatte vor zwei Jahren das Svenskt Travderby und die Breeders' Crown gewonnen und galt als eine der großen Hoffnungen des schwedischen Trabrennsports. Ab Sommer letzten Jahres musste er aber verletzungsbedingt lange Zeit pausieren, wechselte zwischenzeitlich von Robert Bergh zu Daniel Redén. Den ersten Start nach der Pause gewann Hail Mary dann am 6. Mai auf Anhieb gegen die ehemaligen Elitloppet-Teilnehmer Seismic Wave und Disco Volante, es war das erste Mal, dass er über die Sprintdistanz lief. Wie stark Hail Mary wirklich ist, wird man wohl erst nach dem Elitloppet wissen.

5 - Night Brodde wurde in einer erstmals stattfindenden Umfrage von den Zuschauern in den Elitloppet gewählt, wo er aber freilich zu den größten Außenseitern gehören wird. Es wäre keine Überraschung, sollte sich der vom Deutschen Conrad Lugauer in Schweden trainierte Hengst, dank seiner immensen Startgeschwindigkeit, im 2. Vorlauf an die Spitze setzen.

6 - Mister F Daag wird in Deutschland besondere Aufmerksamkeit zuteilwerden, schließlich gewann er 2018 das Deutsche Traber-Derby. Der von Paul Hagoort in den Niederlanden trainierte und für belgische Besitzer laufende siebenjährige Conway Hall-Sohn hat mit dem Copenhagen Cup gerade ein großes internationales Rennen für sich entscheiden können. Dennoch wird man mehr als zufrieden sein, sollte Mister F Daag den Endlauf erreichen.

7 - Vivid Wise As schien im Finale des Elitloppet 2021 schon fast wie der Sieger, wurde von Don Fanucci Zet aber kurz vor der Linie noch gestellt. Es war nicht das erste Mal, dass der achtjährige Italiener sich als vorzüglicher Sprinter geoutet hatte. Auf der Liste seiner Gruppe-I-Siege stehen Kurzstrecken, wie der Gran Premio Lotteria, der Premio Gran Nazionale, der Gewinn des Prix de France oder des Prix de Vitesse, bei dem er vor zwei Jahren in einer Zeit von 1:08,6 gestoppt worden war. Zuletzt verteidigte er am 24. April seinen Titel im Prix de l'Atlantique.

8 - Extreme (None runner) ist nach vier Jahren Abwesenheit wieder ein Vertreter Dänemarks im Elitloppet. Der Dansk Trav Derby-Sieger von 2020 hatte im vergangenen Jahr in Schweden einige starke Auftritte, gewann im Oktober die European Championship 5Yo in Åby vor Aetos Kronos und Don Fanucci Zet, und setzte sich danach auch im CL Müllers Memorial durch. Von seinen drei Starts in diesem Jahr konnte er nur einen gewinnen, scheiterte im Paralympiatravet als Favorit aber nur an Who's Who. Seine Außenposition ist natürlich unvorteilhaft, doch hat er mit Björn Goop den vermutlich besten Fahrer im Sulky.

» Weitere Informationen zum Elitloppet

» Weitere Informationen zu Trabrennen in Schweden.

  Langzeit-Quoten und den Livestream zum Elitloppet 2022 findet man bei Racebets.


Weltweite Livestreams

Termine vor dem Elitloppet 2022:
13.03.2022
Critérium de Vitesse
1.609 m
Cagnes, FRA
Etonnant
10.04.2022
GP Costa Azzurra
1.600 m
Turin, ITA
Vernissage Grif
23.04.2022
Prix de l'Atlantique
2.150 m
Enghien, FRA
Vivid Wise As
01.05.2022
Finlandia Ajo
1.620 m
Vermo, FIN
Cokstile
07.05.2022
Paralympiatravet
2.140 m
Åby, SWE
Who’s Who
11.05.2022
Meadow Roads
1.640 m
Solvalla, SWE
Snowstorm Hanover
14.05.2022
Ducs de Normandie
2.450 m
Caen, FRA
Etonnant
15.05.2022
Copenhagen Cup
2.011 m
Ch'lund, DEN
Mister F Daag
21.05.2022
Prins Daniels Lopp
1.609 m
Gävle, SWE
Click Bait


© 2012 - 2022 Copyright    Datenschutz    Impressum    begambleaware begambleaware